SG Löf / Lehmen / H.
DruckvorschauDrucken EmpfehlenEmpfehlen

SG Löf/Lehmen/Hatzenport

Die Fußballabteilung des TSV Lehmen wird ab der nächsten Saison in einer Spielgemeinschaft mit der SG Hatzenport/Löf antreten.Die beiden Vereine haben sich dazu entschlossen, um mittelfristig wieder erfolgreich Fußball zu spielen.

Mit drei Mannschaften startet die Spielgemeinschaft in die neue Saison. Die erste Mannschaft wird von Arndt Rüber und die zweite Mannschaft von Hansi Becker trainiert. Walter Simon wird die dritte Mannschaft betreuen.

 

Ab der neuen Saison wird Dienstag, Mittwoch und Donnestag trainiert um möglichst allen Spielern die Gelegenheit zugeben, am Training teilzunehmen. Die Spiele der ersten Mannschaft finden in Löf, die der zweiten und dritten Manschaft in Lehmen statt. Nach der Hinrunde wird dann komplett getauscht.

Die SG hat einen eigenen Vorstand der sich aus folgenden Mitgliedern zusammen setzt:

1.Vorsitzender Lothar Ludwig (Lehmen)
2.Vorsitzender und Schriftführer Markus Dany (Löf)
1. Kassierer Stefan Port (Löf)
2. Kassierer Peter Kray (Lehmen)
Abteilungsleiter Fußball Walter Simon (Lehmen)
Abteilungsleiter Fußball Christohp Bulger (Löf)

Als Ersatzmitglieder stehen Stefan Waldecker und Thorsten Unschuld für Lehmen sowie Guido Becker und Klaus Mölig für Löf zur Verfügung.

04.08.2017Saisoneröffnung der MOSEL SG  
19.07.2017Fußball im Verein
23.02.2016Die Mosel-SG startet in die Rückrunde 
27.04.2015Interview mit Trainer Udo Seifert
04.02.2015Vier Neuzugänge in der Winterpause
05.01.2014Vorbereitungsplan für die Rückrunde 2013/2014
02.08.2009Pokalspiele in Lehmen
15.12.2008Die neue Spielgemeinschaft läuft gut
22.08.2005SG Löf/Lehmen/Hatzenport

Vereinszeitung Anpfiff

Die Ausgabe 1/2018 

 

 

Anpiff Archiv




Terminkalender

2018

 




Nachrichten:

LIVE! Allagui steigt hoch - 1:0 St. Pauli!
Heute Abend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli, zumindest die Kiez-Kicker könnten mit einem Sieg nach Punkten mit Union gleichziehen. Die Köpenicker erkämpften sich am Sonntag in Magdeburg ein Remis, Kiel jubelte in Dresden und Bielefeld glich einen irregulären Rückstand aus. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue.
weiterlesen LIVE! Allagui steigt hoch - 1:0 St. Pauli!

Beenden die Wölfinnen das Halbjahr ohne Niederlage?
Der VfL Wolfsburg steht kurz davor, ein überragendes Fußball-Halbjahr ohne Niederlage zu beenden. Vor dem letzten Auftritt am Sonntag (16. Dezember) zuhause gegen die SGS Essen merkt man dem VfL aber zumindest ein wenig die Dreifachbelastung an.
weiterlesen Beenden die Wölfinnen das Halbjahr ohne Niederlage?




 

© TSV "Moselfeuer" Lehmen