Startseite
DruckvorschauDrucken EmpfehlenEmpfehlen

Nachrichtenüberblick

01.10.2017LEICHTATHLETIK Rheinland-Meisterscahften im Teamwettbewerb

Rheinland-Meisterschaften Team

 

Am 23.09.17 fanden die diesjährigen Rheinland-Meisterschaften im Teamwettbewerb im Stadion Silberau in Bad Ems statt.

 

Der TSV Moselfeuer Lehmen konnte im Bewerb der U16 (unter 16 Jahre) mit

Lucia Sturm, Carla Uhrmacher, Melina Sulzbacher, Hannah Kray, Noah Kölsch und Jonathan Heuser eine Mannschaft stellen.

Bild: Melina, Lucia, Carla, Maskottchen von der IKK, Jonathan, Hannah (es fehlt Noah)
 

01.10.2017LEICHTATHLETIK Herbstsportfest in Wetzlar

Starke Leistungen beim Herbstsportfest in Wetzlar

 

 

Zum Saisonabschluss war der TSV mit drei seiner jugendlichen Athleten nach Wetzlar gereist. Carla Uhrmacher, Lucia Sturm und Noah Kölsch gingen dabei über die kurzen und langen Sprintstrecken an den Start und wussten allesamt zu überzeugen. Nach einem starken Auftritt über 100 m, den sie mit guten 12,72 Sekunden als Zweite beendete, gelang Carla über 200 m eine Demonstration ihrer momentanen Leistungsstärke. Trotz schwieriger äußerer Bedingungen konnten sie zum Saisonende ihre Bestzeit nochmals deutlich steigern und in hervorragenden 26,39 Sekunden ins Ziel laufen.  
 

24.09.2017LEICHTATHLETIK Silas Etzkorn ist Bezirksmeister im Dreikampf

Drei Leichtathleten des TSV Moselfeuer Lehmen reisten am 16.9.2017 zu den Bezirksmeisterschaften nach Bad Neuenahr- Ahrweiler. Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Athleten beim vorletzten Freiluftwettkampf in der Saison noch einmal versuchen, ihre bisherigen Leistungen zu steigern.

Carolin Bolkenius (Jg. 2004) wollte an diesem Tag die Drei- Minuten - Schallmauer über 800 m durchbrechen. Nach einem beherzten Lauf erreichte Carolin das Ziel nach 3:04,06 min und belegte den 2. Platz. Ihr gestecktes Ziel wird sie nun auf die kommende Saison verschieben. Yannik Aldekamp (Jg. 2005) verfehlte mit 12,21 sec im 75m-Sprint nur knapp einen Podestplatz. Im Weitsprung blieb er mit 4,01 m knapp unter seiner Bestleistung und kam damit auf Platz 5. Mit Silas Etzkorn (Jg. 2007) schickte der Verein einen seiner jüngsten Teilnehmer an den Start. 

 

 

15.09.2017Wald- und Sommernachtsfest 2017
Zum 49. Mal fand am letzten Wochenende das beliebte Wald- und Sommernachtsfest des TSV „Moselfeuer“ Lehmen statt.
Eröffnet wurde das diesjährige Wald- und Sommernachtsfest am Freitag mit der Sechsten Auflage der Dorf-Olympiade. 
Unsere Nachwuchs-Moderatorin Nele Kölsch konnte 8 Teams begrüßen, die sich den 7 Wettkampfstationen stellten. Trotz anfänglich widrigen Wetterbedingungen gingen alle Teams hochmotiviert ins Rennen um den Wanderpokal. An vielen Stationen entwickelte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen.
Am Ende setzte sich das Team „Drei Generationen“ (Monika, Torsten, Lara) vor den „fantastischen Vier“ (Jenny, Maike, Yvonne, Nina) durch und durfte den Gewinnerpokal in die Höhe stemmen. Platz 3 teilten sich die Vorjahressieger „Hells Angels“ (Arnold, Michael, Torsten und Volker) mit „no name but fame“ (Melina, Hannah, Annika, Annalena, Noah). 

Am Samstag und Sonntag nahm das Sportfest dann Fahrt auf und bot neben Tanzauftritten, Fußballspielen und der Volleyball-Dorfmeisterschaft auch schmackhafte Speisen des Biergartens Erlebärsch von Familie Altmeppen. 
Ebenso wurde auch der Gottesdienst am Sonntagmorgen mit musikalischer Untermalung durch den Kirchenchor sowie den Young Singers aus Lehmen gut besucht. 
Am späten Sonntagabend endete das diesjährige Sportfest und wir freuen uns, im nächsten Jahr das 50-jährige Bestehen der Lehmener Traditionsveranstaltung zu feiern.

 

15.09.2017Bambini - Betreuer gesucht – DRINGEND !!!
 Bei den Bambini´s stehen wir mittlerweile vor einem "Problem"
Wir haben aktuell 11 Spieler Jahrgang 2011, 7 Spieler Jahrgang 2012 und 9 Spieler Jahrgang 2013.
Daher werden dringend noch ein/zwei Trainer/Betreuer für den älteren Jahrgang benötigt.
27 Kinder mit zwei Leuten ist einfach nicht zu bewältigen!!! 
Außerdem können wir den einzelnen Kindern gar nicht richtig gerecht werden.
Der ältere Jahrgang fordert ganz andere Trainigseinheiten wie der jüngere - hier werden manchmal doch noch lieber Sandburgen gebaut :-)
Es werden von Training zu Training immer mehr Kinder, jedes Mal stehen wieder neue Kinder mit ihren Eltern auf dem Platz und wollen mitmachen.
Bei Interesse bitte unter folgender Nummer melden: 02605-847785 oder beckmanns@web.de.

Danke.


 

1  2  3  4  5  6  7  8  9

--- bitte hier die Seite direkt auswählen ---

 

Eine vollständige Übericht aller bisher veröffentlichten Artikel finden Sie in unserm Archiv.

Terminkalender

2017

 




Vereinszeitung Anpfiff

Die Ausgabe 1/2017 

 

 

Anpiff Archiv




Classic-Partner des TSV

Hünten

 

Fritz Peter Massar GmbH

 

Friseursalon Eigenbrod

 

Moselfeuer

 

Brohler - Steinsieker

 




 

Sportlinks

 

 




 

© TSV "Moselfeuer" Lehmen