DruckvorschauDrucken EmpfehlenEmpfehlen

Nachrichtenüberblick

21.06.2017E-Jugend – SG Lehmen/Löf/Oberfell
Saison 2016/2017 – Rückrunde – Leistungsklasse

Nachdem man sich in der Vorrunde in den Spielen in der Qualifikationsrunde zur Leistungsklasse erfolgreich für diese qualifiziert hat, ging man voller Vorfreude dieses Abenteuer an. Allerdings wurde schnell klar, dass man mit dem kleinen Kader an spielerische Grenzen stoßen würde. 
Die Einstellung stimmte bei jedem Spiel, und auch der Kampfeswille war ungebrochen. Jedoch konnte man selten spielerisch mithalten, was sich dann auch in den Ergebnissen widerspiegelte. Zu den Höhepunkten zählte der 1:0 Sieg gegen Andernach sowie das 4:4 gegen Remagen. Unser Dank gilt auch der E2-Jugend, die uns einige Male mit Spielern ausgeholfen hat. 

Eingesetzte Spieler:

Sören Wendling, Blent X, Nick Tide, Enrico Zisgen, Julius Gilles, Luca Lietz, Marlon Zerfas,
Elias Meyer, Maja Wolf, Marlon Kray, Silas Etzkorn, Mohamad X,
Torschützen: Elias Meyer (8), Marlon Zerfas (4), Julius Gilles (2), Nick Tide (2), Marlon Kray (2), Silas Etzkorn (2), Maja Wolf (1), Mohamad M. (1)

Zum Saisonabschluss haben wir uns am 27.05.17 in Oberfell zum Grillen getroffen und die Saison harmonisch bei sommerlichen Temperaturen ausklingen lassen. Eine Woche später spielten die Jungs noch das Pfingst-Turnier des SSV Oberfell und gewannen dieses in souveräner Art und Weise und sogar ohne Gegentor. Wir hoffen auf eine Fortsetzung des Spielbetriebes in der D-Jugend und wünschen allen Spielern und Eltern schon jetzt schöne Sommerferien.

 

21.06.2017Wir suchen …
Die SG Lehmen/Löf/Oberfell sucht für die kommende Saison 2017/2018 noch dringend Betreuer für die kleinsten Fußballer – die Bambinis. Das ist die Altersklasse der 2-5 jährigen. 
Wer hat Zeit und Lust, sich betreuermäßig um die begeisterungsfähigen Kicker zu kümmern und dabei viel Freude – und neue Freunde – zu erhalten?
Dann melde dich bitte über dieses Forum, presse@tsv-lehmen.de oder 02607-1245. Die Kleinen danken es dir. Kick off.


 

18.05.2017LEICHATHLETIK Bezirksmeisterschaften in Mayen

Am 06.Mai 2017 trafen sich die Besten der Kreise Mayen-Koblenz, Ahrweiler, Neuwied, Cochem-Zell, Altenkirchen, Westerwald, Rhein-Hunsrück und Rhein-Lahn zu den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Mayen.

Für die über 13 jährigen waren Einzeldisziplinen ausgeschrieben.

 

Bei guten äußeren Bedingungen gingen für den TSV Moselfeuer Lehmen an den Start:

Melina Sulzbacher (W14) Hochsprung

Hannah Kray (W14) Hochsprung und Sperr

Carla Uhrmacher (W15) 100 Meter und 300 Meter

Lucia Sturm (W15) 100 Meter und 300 Meter

Hannah Rausch (U18) 800 Meter

Noah Kölsch (M14) Sperr und Kugel

Simon Bolkenius (U18) 400 Meter

Melina, Hannah, Carla und Lucia stellten zudem noch eine 4x100 Meter Staffel in der Altersklasse W15.

 


 

14.05.2017Ausgleich kurz vor Spielende
Mosel SG Löf/Lehmen/Oberfell/Hatzenport – DJK Kruft/Kretz 1:1 (0:1)

Tor: Tim Ackermann

Auch im siebten Spiel in Folge blieb die Mannschaft von Trainer Udo Seifert unbesiegt, im Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Kruft konnte man aber in keiner Phase an die exzellente Leistung der Vorwoche anknüpfen.
Nach verhaltenem Beginn hatte die SG die erste gute Möglichkeit in der 12. Spielminute. Nach schönem Diagonalpass von Mannschaftskapitän Fabian Kneip passte Jan Rottländer in die Mitte, Nico Kerschbaum kaum jedoch um einen Schritt zu spät und verpasste äußerst knapp die frühe Führung für die Mosel-SG. Bereits zu diesem frühen Zeitpunkt des Spiels war nicht zu übersehen, dass die SG im Gegensatz zu den Spielen der Vorwochen wesentlich unkonzentrierter agierte und gegen früh aber auch teilweise überhart attackierende Gäste einige Male leichtfertig den Ball verlor. So konnte man sich in der 14. und 22. Spielminute beide Mal bei Torhüter Marcel Ackermann bedanken, der gegen frei vor ihm auftauchende Gegenspieler reaktionsschnell reagierte und einen Rückstand verhinderte. 
Nach teilweise zerfahrenen Spiel aber auch einigen weiteren guten Gelegenheiten auf beiden Seiten kaum ein Spieler der Gäste in der dritten Minute der Nachspielzeit im Strafraum der SG zu Fall und der Unparteiische entschied nach kurzem Zögern auf Elfmeter.  Den Strafstoß verwandelten die Gäste souverän und gingen nicht unverdient mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause.
 

14.05.2017Höchster Saisonerfolg 
SG Eich - Mosel SG Löf/Lehmen/Oberfell/Hatzenport 0:6 (0:3)

Tore: Fabian Kneip (2), Lucas Etzkorn, Felix Horn, Dominik Zinkan, Simon Seifert

Die Erfolgsserie geht weiter! Dank einer mannschaftlich geschlossenen und insbesondere sehr guten spielerischen Leistung gewann die Mosel-SG auch in der Höhe verdient mit 6:0 und feierte damit den fünften Erfolg in den letzten sechs Begegnungen. Obwohl die abstiegsgefährdeten Gastgeber in den letzten Begegnungen gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel überzeugende Siege feiern konnte, dominierte von Beginn nur die Elf von Trainer Udo Seifert. Die erste klare Torchance bot sich in der 7. Spielminute Lucas Etzkorn, der nach schöner Ballstafette mit einem Volleyschuss von der Strafraumgrenze knapp das Tor verfehlte. Man ließ Ball und Gegner laufen und so war die logische Folge die verdiente Führung in der 20. Spielminute. Nach Vorarbeit von Simon Seifert erzielte  Lucas Etzkorn mit einem platzierten Distanzschuss aus ca. 20 Metern das 1:0.
 

1  2  3  4  5  6  7  8  9

--- bitte hier die Seite direkt auswählen ---

 

Eine vollständige Übericht aller bisher veröffentlichten Artikel finden Sie in unserm Archiv

 

Terminkalender

2017

 

 


 

 





Vereinszeitung Anpfiff

Die Ausgabe 3/2016 

 

 

Anpiff Archiv




Classic-Partner des TSV

Hünten

 

Fritz Peter Massar GmbH

 

Friseursalon Eigenbrod

 

Moselfeuer

 

Brohler - Steinsieker

 




 

Sportlinks

 

 




 

© TSV "Moselfeuer" Lehmen